27. bis 30. Juni 2009
 
Salon der Genüsse

Fleisch und Bier

Vom 27. bis 30. Juni 2009 verwandelte sich der Sulzpark in Beilngries für Schlemmer, Genießer und die ganze Familie, aber auch für Köche und Gastronomen in einen Freiluftsalon kulinarischer Genüsse. Ausgesuchte Spezialitäten, feine Zutaten, erlesene Weine, süße Delikatessen – ausschließlich heimische Köstlichkeiten wurden für mehr als 20.000 Besucher appetitanregend angerichtet. Staunen, probieren, informieren und mitmachen heißt die Devise.

Dazu wurde in einem vielseitigen Vortragsprogramm jede Menge Wissenswertes zu schmackhaften Gaumenfreuden präsentiert und in der Showküche lockten Spitzenköche wie Christian Grainer, mit ausgefallenen Rezepten. Ganz besondere Höhepunkte waren der erste Bayerische Qualitätstag mit zahlreichen Informationen rund um die Initiative ServiceQualität Deutschland - in Bayern und die „Tage der Schulen“ mit einem besonders auf Schüler abgestimmten Programm, um Kinder und Jugendliche auf den Wert heimischer Lebensmittel hinzuweisen.

Der Salon der Genüsse ist ein Gemeinschaftsprojekt des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes und der Bayerischen Staatsregierung in Zusammenarbeit mit Verbänden, Organisationen, Köchen und Erzeugern.